Dienstag, 15. Dezember 2015

Winter Make-up Favoriten ❤

Hei meine lieben,

heute gibt es mal etwas neues von mir. Ich zeige euch meine Momentanen Favoriten auf das Thema Make-up bezogen. Ich versuche zu jedem Produkt nur eine kleinigkeit zu schreiben, da der Post sonst zu lang werden würde. Falls du noch eine Frage hast, kannst du sie mir gerne in den KOmmentaren stellen.

Mein erster Favorit ist ein weinroter Nagellack von Essence aus der "The Darks" Reihe. Er trägt den Namen 15 red i am. Falls ihr auf der Suche nach einem gut deckenden roten Nagellack seit könnt ihr euch den gerne mal im DM anschauen.

Dann kommen wir auch schon zur Nummer zwei, der Honolulu Bronzer von W7, das ist ein Dupe zu dem Hoola Bronzer von Benefit. Ich bin total glücklich mit ihm, vor allem wenn man das Peris- Leistungsverhältnis beachtet. Und ich finde es gerade im Winter wirklich wichtig für mich Bronzer zu tragen, da ich sonst aussehe wie so eine weiße Wand.

Da meine Haut zur Zeit wirklich nicht gut ist, habe ich neulich nach einem gut deckenden nicht zu schwerem oder dick auftragendem Make-up gesucht und schließlich bin ich bei Maybelline fündig geworden. Ich habe mich für das FitMe Make-up in der hellsten Farbe (120) die es in meinem Dm gab entschieden.

Dann benutze ich den Lipliner von der neuen Dm Eigenmarke Trend it up in der Farbe 040 zur Zeit sehr gerne. Diesen trage ich allerdings nicht nur am Rand meiner Lippen auf sondern auf den gesamten. Ich finde die Farbe sehr alttagstauglich.

Weil es mir so gut gefällt habe ich mich für ein weiteres Lippenprodukt entschieden und zwar für ein Lipscrub also ein Lippenpeeling von VictoriasSecret entschieden. Nach dem benutzen fühlen sich meine Lippen unglaublich weich an. Wenn ihr allerdings nicht viel Geld für so etwas ausgeben möchtet könnt ihr euch auch ein Lippenpeeling selber machen. Dazu hat es zahlreiche Anleitungen im Internet.

Und mein letzter Favorit war beziehungsweise ist die W7 - In the Buff Lidschattenpalette. Sieist ein Dupe zu der Naked Palette und hier gibt es ebenfalls wie beim Bronzer einen großen Preisunterschied. Sie enthält sehr natürliche Nudetöne. Sowohl glitzernde als auch matte, die alle sehr gut pigmentiert sind. Ich habe sie in der letzten Zeit wirklich wieder für mich entdeckt. Und gerade zur Adventszeit benutze ich die glitzernden Lidschatten auch sehr gerne.

xoxo Jenny



Montag, 7. Dezember 2015

Christmas Tag ❤

Hallo Miteinander,

ich habe im Internet etwas herum gesucht und schließlich einen Tag also ein paar Fragen zu einem bestimmten Thema gesucht. Und in diesem geht es wie es der Titel schon verrät um Weihnachten und die Weihnachtszeit. Und da ich selber ganz gerne Tags durchlese oder auf Youtube ansehe wollte ich auch einen schreiben.

1.) Freust du dich auf den 1.Dezember ?
Um diese frage zu beantworten bin ich etwas zu spät dran, da der 1 Dezember schon vorbei ist. Es war allerdings nicht so dass ich total auf diesen Tag hingefiebert habe und auf einmal von null auf hundert in totaler Weihnachtsstimmung war. Es war eben mehr oder weniger ein ganz normaler Dienstag bis auf das, dass ich mein erstes Adventskalendertürchen geöffnet habe.



2.) Hast du einen Adventskalender?
Ja, wie ich schon in der ersten Frage beantwortet habe, habe ich einen Adventskalender. Beziehungsweise genauer gesagt zwei Stück. Der eine ist ein ganz klassischer Schokoladenkalender und aus dem anderen kommt jeden Tag eine neue Teesorte heraus.

3.) Hast du selber einen Adventskalender verschenkt?
Nein, ich hatte dieses Jahr keinen verschenkt. Das lag aber auch daran, dass ich erst so circa eine Woche vor dem 1. Dezember wieder aus einem Auslandspraktikum kam und mir davor noch keine Gedanken um Weihnachten gemacht habe.

4.) Besuchst du gerne den Weihnachtsmarkt?
Ja, diese Frage habe ich in meinem letzten Blogpost eigentlich auch schon beantwortet. Ich mag die Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt und die ganzen Gerüche. Außerdem gibt es auf dem Weihnachtsmarkt immer soooo gutes Essen 

5.) Welcher Stand gefällt dir normalerweise am besten ? 
Eindeutig die Essensstände oder die an denen es Schokoladenfrüchte und gebrannte Mandeln und solche Dinge gibt.

6.) Weist du schon, wer was von dir zu Weihnachten bekommt ?
Leider noch nicht wirklich.

7.) Was wünscht du dir besonders zu Weihnachten?
Das man keine Haustiere verschenkt, die dann nach ein paar Tagen/ Wochen irgendwo aussetzt oder in ein Tierheim steckt (das war spontan das erste was mir eingefallen ist).

8.) Magst du weiße Weihnachten ?
Ja, durch den Schnee an Weihnachten kommt irgendwie eine noch festlichere Stimmung auf

9.) Was gibt es bei dir am Heiligen Abend zu essen ?
Wahrscheinlich Raclette, da ist für jeden etwas dabei was er mag und man hat so unter dem Jahr meist nicht genug Zeit um Raclette zu essen, deshalb bietet es sich an Weihnachten um so mehr an.

10.) Hat Weihnachten einen tieferen Sinn für dich?
Die Frage finde ich persönlich relativ schwierig. Aber ja, in sofern dass es für mich ein Fest der Familie und der Personen die man liebt ist 

Wenn du bis hier her gekommen bist möchte ich vielen Dank fürs durchlesen sagen und wünsche dir eine schöne Adventszeit 



Weihnachtsinspirationen

Hei meine Lieben,
ich möchte heute gar nicht viel schreiben sondern euch mit ein paar Bildern etwas weihnachtliche Stimmung nach Hause bringen. Die Bilder sind natürlich nicht von mir (aus dem Internet zusammengesucht) 












Sonntag, 6. Dezember 2015

Weihnachts Must Haves

Hallo Leute,

ich möchte heute mal einen schön weihnachtlichen Blogpost schreiben. Also holt euch eine heiße Schokolade oder einen Tee, kuschelt euch in eine gemütliche Decke und viel spaß beim lesen.
Wie der Titel schon verrät geht es um meine Must Haves für die Weihnachtszeit. Also Dinge, die weihnachtliche Stimmung bringen und einen auf Weihnachten einstimmen. Und bevor ich meine Einleitung noch ewig in die Länge ziehe, würde ich sagen los geht´s !!

Mein erstes Must Have sind auf jeden Fall Weihnachtsmärkte. Natürlich würden die mit etwas Schnee noch viel weihnachtlichere Stimmung machen aber ich mag es auch so über den Weihnachtsmarkt zu laufen, etwas zu essen und Glühwein zu trinken. Und vielleicht auch schon das ein oder andere Geschenk zu finden. Also nehmt euch einfach mal Zeit und geht mit euren Freunden oder der Familie auf den Weihnachtsmarkt und habt etwas "quality time".

Außerdem finde ich es macht schon sehr viel aus, wie man sich kleidet und schminkt. So ein Outfit für die Adventszeit wäre bei mir zum Beispiel eine einfache Jeans, irgendein warmer und kuscheliger Pullover und auf jeden Fall ein mindestens genauso warmer Schaal. Ich finde zur Zeit haben Sie gerade im H&M so schöne warme Pullover.
Von den Farben her trage ich ganz klassisch eher gedecktere Farben wie braun, beige oder ein dunkles rot. Außerdem kann man diese Farben dazu auch super auf den Nägeln tragen und wer kann, kann seine Nägel natürlich mit schönen Schneeflocken oder ähnlichem verzieren.


Kurz und knapp.... mein nächstes Must Have ist weihnachtliche Musik. Mein Tipp wäre sich eine weihnachtliche Playlist auf Spotify zu erstellen. Ich höre meine zur Zeit rauf und runter.

Diesen Punkt meiner Must Haves hab ich selber noch nicht erfüllt..... weihnachtlich dekorieren. Dann bekommt man sobald man das Haus/ die Wohnung betritt schon so ein schönes Gefühl.

Ich finde ein weiteres Must Have sind winterliche Tees, da habe ich nicht einen speziellen Favoriten, ich trinke viele unterschiedliche aber gerade zur Weihnachtszeit gibt es immer so eine Große Auswahl und besonders gut schmecken die Tees mit einer Prise Zimt und einer Scheibe Orange.


Ich hoffe dir hat der Post gefallen. Und sorry für die 90450349 malige wiederholung des Wortes Weihnachten, ich hoffe es stört dich nicht zu sehr !!    




Sonntag, 19. Juli 2015

Review - CATRICE absolute bright Palette

Hallo Leute,

heute möchte ich eine Review über die Catrice absolute bright eyeshadow palette schreiben.
Als erstes ein paar Informationen. Zu der Palette gehören 6 Lidschatten und ein kleiner Applikator mit Pinsel dazu. Sie ist meines Wissens im ganz normalen Catrice Regal also bei Müller und DM erhältlich und kostet normalerweise 4,95 € (Ich hatte Glück bei mir war sie um 50 % runtergesetzt und hat daher nur 2,50 € gekostet). 

Die Palette mit Applikator
Die Farben sind alle leicht pigmentiert was man hoffentlich auf den nachfolgenden Bildern unten gut erkennt. Sie sind alle in sehr hellen Nude- Tönen gehalten und passen meiner Meinung deshalb besser in den Frühling oder Sommer zu einem sehr leichten und frischen Augenmakeup. Die Haltbarkeit ist okey - mit einer Base hält der Lidschatten den ganzen Schultag wobei am Ende nichtmehr viel von ihm übrig ist. Man kann die Lidschatten dank ihrer Farben ohne Probleme im Alltag verwenden.
Was mir gut gefällt ist, dass man den Lidschatten ebenfalls als leichten Highlighter verwenden kann.
Auf dem Augenlid aufgetragen gefallen mir die 5. und 6. Farbe am besten, da sie am stärksten pigmentiert sind. Die beiden ersten Farben kann ich mir gut unter der Augebraue, im Augeninnenwinkel oder wie 3 und 4 als Highlighter (z.B. auf den Wangen) vorstellen.

Lidschatten in der Palette

Die geswatchten Lidschatten


 Ich kann die Palette Leuten empfehlen die eine günstige, helle Palette mit relativ geringer Pigmentierung suchen. Für alle die stärker sichtbare Farben tragen möchten kann ich sie leider nicht empfehlen. Denjenigen rate ich die gebackenen Lidschtten von Essence auszuprobieren über die ich auch schon einen Blogpost geschrieben habe da gibt es teilweise auch sehr ähnliche Farben
(Blogpost über die Lidschatten).

Donnerstag, 16. Juli 2015

Reissalat - einfach, gesund & schnell ♥

Hallo Leute,

heute habe ich mir mal etwas anderes für meinen Blog überlegt. Mir geht es bei dem warmen Wetter ganz oft so, dass mir so "däftige" Mahlzeiten mittags einfach zu viel sind. Gar nichts essen möchte ich dann aber auch nicht, deshalb möchte ich euch eins meiner momentanen Lieblingsrezepte vorstellen - Ein einfacher und gesunder Reissalat - .

Was Ihr dafür braucht?

  • Gekochten Reis bzw. Reis den ihr kocht und dann abkühlen lasst#
  • Verschiedenes Gemüse eurer Wahl (Ich habe mich zum Beispiel für Pilze Tomaten,eine Gurke und Rucola entschieden)
  • Salatsoße - entweder ihr kauft eine fertige oder macht einfach selbst eine einfache aus Essig, Öl und Gewürzen
Was tun?
  • Als erstes kocht ihr euren Reis falls das noch nicht passiert ist und lasst ihn dann abkühlen.
  • Während der Reis kocht könnt ihr schon mal euer ganzes Gemüse in Mundgerechte Stückchen schneiden.
  • Und danach die Salatsoße zubereiten oder falls ihr eine fertige benutzt fällt dieser Schritt natürlich weg ;D 
  • Als nächstes gebt ihr die drei Komponenten in eine Schüssel und mischt alles gut miteinander durch.
  • Als Dekoration kann ich mir gut kleine Kerne wie Sonnenblumenkerne oder frische Kräuter zum beispiel Rukola oder Basilikum vorstellen.
Mein Reissalat 

Und schon ist eine super einfache und gesunde Mahlzeit fertig. Für jemanden mit mehr Zeit lässt sich das Rezept auch noch Ausbauen und man kann beispielsweise gebratene Putenstreifen oder Fetakäse dazu servieren.




Dienstag, 14. Juli 2015

Me time Tag ♥

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich mal etwas machen, was ich so noch nie gemacht habe. Wie ihr schon im Titel lesen könnt beantworte ich heute die Fragen des Me Time Tag´s.
Ich weis, der Tag ist schon etwas älter aber ich fand es sind wirklich sehr interessante Fragen. Für alle, die nicht wissen um was es geht  - Bei diesem Tag geht es darum, Fragen über die Zeit die man so für sich selber hat zu beantworten (also auf englisch: Me time).

Die Fragen:

1. Was schaust oder liest du während der  "Me Time" ?
Lesen tu ich zur Zeit leider sehr wenig und wenn dann sind es meistens Zeitschriften wie Instyle oder Cosmopolitan. Dafür schaue ich recht viel - meistens Serien. Zum Beispiel Desperate Houswifes, Gossip Girl, Pretty Little Liars, The big bang Theory, Simpsons,....


Trailer zu meiner absoluten Lieblingsserie ! :D


2. Was trägst du gerne, wenn du alleine für dich bist?
Jogginghose ! Und allgemein bequeme Klamotten.

3. Was sind deine Me Time Beautyprodukte?
Keine? Also wenn ich alleine daheim bin dann schminke ich mich eigentlich nicht. Das einzige was ich jetzt hier schreiben kann sind Gesichtsmasken. Die mache ich ganz gerne mal hin, wenn ich meine Me Time habe.

4. Was ist dein aktueller Lieblingsnagellack?
Hmmm.... schwierig sich für eine Farbe zu entscheiden aber ich trage jetzt im Sommer auch manchmal relativ bunte Farben und wenn ich mich aber heute entscheiden müsste, würde ich mich für einen hellrosanenen Nagellack aus der P2 volume gloss Reihe mit dem Namen 010 little princess entscheiden.

Der oben genannte Nagellack und eine meiner Lieblingsmasken im Moment 


5. Was isst oder trinkst du, wenn du für dich alleine bist ?
Ich trinke meistens Wasser oder Tee und was ich gerade auch liebe ist der Chai Latte löslicher Kaffe von Krüger. Ich esse ganz gerne Obst wie Erdbeeren, Heidelbeeren oder Mangos (Meine Top 3!) oder Knabbersachen wie Kekse oder Schokolade.

Löslicher Chai Latte

6. Verbringst du auch gerne draußen Zeit, bist du auch gerne alleine unterwegs? 
Wenn ich ehrlich sein soll, ich gehe nicht so gerne alleine raus. Eigentlich nur um joggen zu gehen aber wenn ich jetzt in die Stadt einkaufen oder in ein Cafe oder so gehe dann lieber mit einer Freundin um zu quatschen.

7. Würdest du jemals alleine ins Kino gehen ?
Nein.

8.Hast du etwas hinzuzufügen ? Was machst du sonst, wenn du alleine bist ?
Etwas hinzuzufügen habe ich nicht. Aber wenn ich sonst so alleine bin lerne ich meistens, da ich in der Berufsschule sehr viele Lernfächer habe. Ich telefoniere auch sehr gerne, schaue mir Serien (auf englisch ) an , schreibe an meinem Blog, esse, schlafe, bin an meinem Handy und manchmal spiele ich auch gerne am PC.

Wenn euch der Tag gefallen hat oder ihr in auch schon gemacht habt dann schreibt mir gerne ein Kommentar ich schaue auch gerne bei eurem Tag vorbei und lese mir gern eure Antworten durch.